Ludwigshafen – eine Stadt mit viel Tradition

Ludwigshafen ist an sich eine unglaublich schöne Stadt in Rheinland-Pfalz und bietet unglaublich viele Attraktionen und vieles mehr. Die alten Bauten faszinieren Touristen immer wieder und auch die Sehenswürdigkeiten sind wirklich bemerkenswert und gehören zu jedem Aufenthalt in Ludwigshafen dazu, allerdings gibt es auch einige Tage, an denen man nur entspannen möchte.

So wie beispielsweise im Sommer. Vor allem der Sommer 2017 kann der heißeste Sommer bislang werden. Keine Frage also, dass man dann als Tourist ganz gerne auch mal am See liegt oder in einem Eiscafé sitzt und genüsslich ein Eis löffelt. Doch auch dafür bietet Ludwigshafen diverse Angebote und Attraktionen.

Selbst wenn Sie in Ludwigshafen wohnen, gibt es tolle Ausflugstipps, um einfach mal den Alltag zu entfliehen und die Sorgen hinter sich zu lassen, sodass man wieder fitter und voller Energie in den Alltag starten kann.

Abkühlungsmöglichkeiten in Ludwigshafen

In den meisten Fällen gibt es genau zwei Typen von Schwimmern: die Leute, die eher Seen bevorzugen oder die Leute, die lieber in Schwimmbäder gehen. Beide Aspekte erfüllen Ihren Zweck: sie kühlen bei heißem Wetter ab und bieten einem eine Phase der Entspannung in dieser schnellen Zeit. In Ludwigshafen gibt es diverse Badeseen, aber auch unglaublich viele Schwimmbäder mit etlichen Rutschen oder anderen Angeboten.

Am beliebtesten ist hierbei die Badestelle Große Blies bei den Seen. Diese kann man sogar mit Bus und Bahn erreichen, sodass man nicht zwingend ein Taxi oder Auto braucht. Klar können Sie auch mit dem Fahrrad zum Badesee fahren, wobei dann immer noch die Frage des Transports von diversen Sachen geklärt werden, wobei wir hier nicht ausschließen möchten, dass so etwas nicht geht.

Ein sehr beliebtes Schwimmbad ist das Bellamar Freizeitbad in Schwetzingen-Oftersheim. Auch dieses ist schnell per Bus und Bahn erreicht und bietet jung und alt diverse Entspannungsmöglichkeiten, als auch Action, sofern diese gewünscht wird.

Etwas für die Bierliebhaber

Ludwigshafen hat neben Eisdielen, Strandbars, Seen und Schwimmbädern auch einige Biergärten, die für alle Bierliebhaber wohl essentiell sind. Wenn Sie Bier wirklich sehr gerne trinken, dann sollten Sie auf jeden Fall einmal einen Biergarten in Ludwigshafen aufsuchen. Schnappen Sie sich Ihre Freunde und los geht es. Ein sehr beliebter Biergarten ist der Estragon, der auch nicht wirklich weit von der Innenstadt entfernt ist.

Dadurch ist dieser Biergarten auch per Bus und Bahn erreichbar.

Abkühlendes Eis in Ludwigshafen essen

Neben diversen Schwimmmöglichkeiten und Angebote für die Bierliebhaber muss auch mal etwas Kaltes dran sein. Ludwigshafen bietet Ihnen diverse Möglichkeiten lecker Eis zu essen. Ob Sie dieses nun auf der Hand mitnehmen oder sich entspannt in das Eiscafé setzen, bleibt Ihnen überlassen. Allerdings haben Sie in beiden Fällen einen wirklich schönen Ausblick, beziehungsweise Anblick. So ist die Wärme dann auch schon gleich viel ertragbarer.

Urlaub in Ludwigshafen als Einheimischer

Wenn Sie kein Geld dafür haben, weiter wegzufahren oder sogar zu fliegen, dann können Sie Ihre Heimatstadt auch ganz anders erleben: buchen Sie sich ein Hotel in Ludwigshafen und machen Sie spannende Ausflüge nach Ludwigshafen und in andere Städte, die sich in Ihrer Nähe befinden. Man kann sogar in der Nähe von Ludwigshafen wandern gehen.

http://www.marriott.com/hotels/travel/hdbox-moxy-ludwigshafen/