Minimalistischere Leber

Wir leben in einer Welt, in der es durchaus üblich ist, Dinge zu kaufen. Sachen Sachen Sachen Sachen Sachen Sachen Sachen Sachen Sachen. Ob du sie brauchst oder nicht. Ob du sie benutzen wirst oder nicht. Wir scheinen zusammen krank geworden zu sein. Man sollte meinen, solange ich es mir leisten kann, ist alles in Ordnung, nicht wahr? Aber es hat viele Folgen für die Umwelt, denn wir alle verbrauchen zu viel. All die Dinge, die du kaufst und vielleicht nie benutzt, sollten aus etwas gemacht werden, von jemandem gemacht, in die ganze Welt geschickt und dann eines Tages weggeworfen werden. All dies ist umweltschädlich.

 

Dies führt dazu, dass viele Menschen sich dafür entscheiden, ein minimalistischeres Leben zu führen. Es ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern es macht auch einen Unterschied für Ihre Brieftasche, Sie bekommen weniger Unordnung in Ihrem Haus und Sie werden die Dinge schätzen, die Sie tun, kaufen mehr. Alle Vorteile, aber wie macht man das? Dies sind einige Tipps, um weniger zu kaufen:

 

Warum immer etwas Neues kaufen, wenn man das, was man bereits hat, machen oder ändern kann? Wenn Sie ein Loch in Ihrem Pullover haben, können Sie ein neues kaufen, aber Sie können auch Nadel und Faden verwenden, um es herzustellen. Das Gleiche gilt für Dinge, die dir die Nase vollgemacht haben. Bist du zu lange mit deinen braunen Schuhen herumgelaufen? Warum neue kaufen, wenn man sie auch Lederfarbe braun färben kann. Du kannst auch schwarze Lederfarbe kaufen. So kannst du deine braunen Stiefel, schwarzen Stiefel und sie werden sich wie neu anfühlen!

 

Du kannst auch Dinge mit anderen teilen. Du benutzt nicht viele Dinge jeden Tag, wie z.B. eine Bohrmaschine. Was Sie dann tun können, ist, eine Bohrmaschine zusammen mit ein paar Freunden (die in der Nähe wohnen) zu kaufen, die Sie alle benutzen.

https://www.lederfarbekaufen.de/